Wir verstehen Nachhaltigkeit ganzheitlich – Im Betrieb und im Bau

GROPYUS Gebäude
GROPYUS Wand

Nachhaltigkeit bei gropyus

Den ökologischen Fußabdruck von Gebäuden über ihren gesamten Lebenszyklus zu reduzieren, ist Teil unserer Mission. Wir schaffen inklusives und leistbares Wohnen durch einen ganzheitlichen Ansatz und unser tiefes Verständnis der gesamten Wertschöpfungskette.

Leistbares und inklusives Wohnen

Zugang

Wir schaffen Gebäude, die unterschiedlichsten Menschen in Bezug auf Alter, ethnische Zugehörigkeit, Geschlecht, Einkommen oder Lebensstil gerecht werden. Unsere Gebäude werden nach den Grundsätzen des "universellen Designs" entwickelt. Dazu zählt auch Barrierefreiheit und Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Präferenzen und Lebensphasen.

Leistbares und inklusives Wohnen

Ressourcen-Regenerativ

Ressourcen

Unsere Gebäude und Prozesse zielen darauf ab, während ihres Lebenszyklus mehr Ressourcen zu schaffen, als zu verbrauchen. Prinzipien der Kreislaufwirtschaft, ein ressourceneffizientes Produktdesign und die automatisierte Bauteilproduktion reduzieren unseren ökologischen Fußabdruck. Mit Hilfe eines "Digitalen Zwillings" optimieren wir den Ressourcenverbrauch kontinuierlich.

Ressourcen-Regenerativ

Klima-Positiv

Klima

Bei unseren Produkten und Prozessen vermeiden wir Emissionen und binden CO2 über den gesamten Lebenszyklus – also im Betrieb und im Bau – mehr Kohlenstoff als freigesetzt wird. Die Integration von Photovoltaik in die Gebäudehülle ermöglicht uns bereits heute einen "Netto-Null"-Energiebetrieb unserer Gebäude.

Klima-Positiv

Wellbeing für unsere Nutzer

Gesundheit

Unsere Gebäude und Wohnungen sollen das Wohlbefinden unserer Nutzer fördern. Sichtbares Holz in den Innenräumen, optimales Tageslicht, hoher akkustischer und thermischer Komfort tragen dazu bei. Wir arbeiten an Lichtkonzepten, die den natürlichen Tag-Wach-Rhythmus unterstützen, und an der Einbindung natürlicher Elemente in die Innenraumgestaltung.

Wellbeing für unsere Nutzer
Nachhaltigkeit durch technologie

Nachhaltigkeit durch technologie

Unser Building Operating System ermöglicht es, das Gebäude über seine gesamte Lebensdauer zu "verstehen" und zu verbessern. Es hilft dabei auch Eigentümern und Mietern, ihr Verbrauchsverhalten zu verstehen und zu ändern, um so den Energie- und Ressourcenverbrauch weiter zu optimieren.